Interessante Links:
Naturheilverein
Europäischer Naturheilbund
Biochemischer Verein
wzgverlag
Schüßler-Salze
Heilpflanzen-Säfte

Peter Emmrich – Heilpflanzen-Säfte

Peter Emmrich

Gesund und fit durch
Heilpflanzen-Säfte

Die Heilkräfte der Natur nutzen

Gebunden, 17 × 22,7 cm, 212 Seiten, 14,95 €

Heilpflanzen-SäfteHeilpflanzensäfte sind Schätze der Natur. Sie enthalten das gesamte Wirkstoffspektrum in natürlicher Form: Gerb- und Bitterstoffe, Flavonoide, ätherische Öle, Mineralstoffe, Spurenelemente und andere wertvolle Pflanzenstoffe.

Peter Emmrich beschreibt neben grundsätzlichen Betrachtungen und zahlreichen Anwendungsbeispielen 28 wichtige Heilpflanzen und ihre Indikationen.

Die Heilpflanzen und ihre Indikationen: Acerola, Andorn, Artischocke, Baldrian, Bärlauch, Birke, Brennnessel, Cranberry, Echinacea (Purpursonnenhut), Granatapfel, Hafer, Ingwer, Johanniskraut, Kaktusfeige, Löwenzahn, Melisse, Mistel, Petersilie, Salbei, Schafgarbe, Schwarzrettich, Sellerie, Spitzwegerich, Thymian, Weißdorn, Wermut, Zinnkraut (Schachtelhalm), Zwiebel.

Gesund und fit durch Heilpflanzen-Säfte